News

News Juli 2015 Indisches Filmfestival Stuttgart

Die Gewinner des Indischen Filmfestivals stehen fest.

News März 2015 Bürgerhaushalt Stuttgart

Bis 30. März 2015 könnt Ihr im Bürgerhaushalt der Stadt Stuttgart für das Filmbüro Baden-Württemberg stimmen. Macht mit, unterstützt die Arbeit des Filmbüros Baden-Württemberg.

News März 2015 Filmbüro Baden-Württemberg hat neuen Vorstand

Der gemeinnützige Kulturverein Filmbüro Baden-Württemberg hat einen neuen Vorstand gewählt. Auf der ordentlichen Mitgliederversammlung 2015 wurde erneut Oliver Mahn zum Ersten Vorsitzenden bestimmt. Sein Stellvertreter ist Michael Lehmann.

Newsletter Mai 2014

Das große Sichten der eingereichen Filme für das 11. Indische Filmfestival Stuttgart, das vom 16. bis 20. Juli 2014 das aktuelle indische Kino nach Stuttgart holt, neigt sich seinem Ende. Aus gut 200 zugesandten Filmproduktionen entsteht ein unterhaltsames und spannendes Festivalprogramm mit etwa 50 Filmbeiträgen. Wer den Sprung ins Festivalprogramm geschafft hat, steht Anfang Juni fest. Der Mai-Newsletter verrät aber schon die ‚Tea Talk’-Themen, die Termine der Promo-Tage und einiges mehr.

Newsletter April 2014

Bis 31. Mai 2014 können sich die Fans des indischen Kinos exklusive Early-Bird-Festivalpässe für das 11. Indische Filmfestival Stuttgart zum Vorzugspreis von 55 Euro sichern. Für die Filmemacher aus Indien hat das Filmbüro Baden-Württemberg die Einreichfrist bis 15. April 2014 verlängert. Für das Vormittagskino ‚Morgenflimmern’ im Mai gibt es das Anmeldeformular unter www.filmbuerobw.de. Viel Spaß beim Lesen!

Newsletter Februar 2014

Der Umzug aus dem ehemaligen Filmhaus ist abgeschlossen. Seit dem 1. Februar 2014 hat das Filmbüro Baden-Württemberg eine neue Adresse. Über das neue Domizil, aber auch über das Schulkino ‚Morgenflimmern’ am 19. Februar 2014 und die Eindrücke der Filmbüro-Delegation bei ‚Stuttgart meets Mumbai’ in der indischen Metropole informiert der neue Newsletter für den Monat Februar. Viel Spaß beim Lesen!

Newsletter März 2014

Das Filmbüro Baden-Württemberg ist gut in seinem neuen Domizil in der Friedrichstraße 37 in 70174 Stuttgart angekommen. Nun geht es mit Volldampf Richtung 11. Indisches Filmfestival Stuttgart vom 16. bis 20. Juli 2014. Am 31. März 2014 ist für die Festival-Einreichungen Deadline. Ein Festivaltermin steht schon fest: Am 17. Juli dreht sich das Schulkino ‚Morgenflimmern’ um Indien. Die weiteren Schulkino-Termine, aber auch die Einreich-Deadlines für Filmschau und Jugendfilmpreis sind im neuen Newsletter zu finden. Die Festivaltermine für die 20. Filmschau Baden-Württemberg und den 11. Wettbewerb um den Jugendfilmpreis stehen ebenfalls fest. Viel Spaß beim Lesen!

Newsletter Dezember 2013 / Januar 2014

Mit einem Publikumsrekord endete die 19. Filmschau Baden-Württemberg. Und die Weichen für 2014 sind längst gestellt: Ab Ende Januar 2014 findet ihr das Filmbüro Baden-Württemberg in seinen neuen Räumen (neue Adresse im nächsten Newsletter). Auch die beiden Festivaltermine im neuen Jahr stehen fest: vom 16. bis 20. Juli 2014 steigt das 11. Indische Filmfestival im Metropol Kino Stuttgart und Anfang Dezember 2014 feiert die Filmschau Baden-Württemberg ihren 20. Geburtstag. Das neue Jahr fängt mit einem neuen ‚Morgenflimmern’ am 15. Januar an. Mit diesem Newsletter wünscht das Filmbüro Baden-Württemberg eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Newsletter November/Dezember 2013

Die 19. Filmschau Baden-Württemberg findet nicht zwischen Umzugskartons statt! Nach Intervention von Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn darf das Filmbüro Baden-Württemberg e. V. bis Ende Januar 2014 im alten Filmhaus an der Friedrichstraße bleiben. So kann der Newsletter für Dezember 2013 sich voll auf das Landesfilmfestival vom 4. bis 8. Dezember im Metropol Kino Stuttgart konzentrieren. So viele Events am Roten Teppich gab es noch nie in Stuttgart!

Newsletter September/Oktober 2013

Ein heißes Eisen packt unsere Schulkinoreihe ‚Morgenflimmern’ im Oktober an. Die Deadline für die Filmschau-Einreichungen stellte einen neuen Rekord auf. Noch nie wollten so viele Filmemacher auf dem Landesfilmfestival Baden-Württemberg vertreten sein. Der Newsletter für September und Oktober 2013 macht auch auf einen Berufsinformationstag zu Ausbildungsberufen in der Medienbranche aufmerksam.

Newsletter August 2013

Auf dem richtigen Weg befindet sich das Filmbüro Baden-Württemberg e.V. mit dem Indischen Filmfestival Stuttgart. Die Bilanz der 10. Ausgabe kann sich sehen lassen. Der August-Newsletter weist nochmals auf die Deadlines der Filmschau Baden-Württemberg und des Wettbewerbs um den Jugendfilmpreis hin.

Newsletter Juni/Juli 2013

Gleich drei Geburtstage auf einmal feiert das 10. Indische Filmfestival Stuttgart vom 17. bis 21. Juli 2013 im Metropol Kino. Nicht nur darüber informiert der Juni/Juli-Newsletter. Das Filmbüro Baden-Württemberg erinnert nochmals an die Deadline für die Filmschau Baden-Württemberg und den Jugendfilmpreis 2013.

Newsletter Mai 2013

Bald beginnt der Countdown für das 10. Indische Filmfestival Stuttgart (17. bis 21. Juli 2013) und die Deadline für die Einreichungen bei der Filmschau Baden-Württemberg und dem Jugendfilmpreis rücken näher. Bevor das Programm für das Indische Filmfestival im Juni vorliegt, gibt es schon einige tolle News über Europas größtes Indisches Filmfestival im Stuttgarter Metropol Kino.

Filmbüro-Empfang beim Trickfilm-Festival

Das Team des Filmbüros hat am Mittwochabend, den 25. April 2013, mit einem Empfang im Rahmen der Programm-Reihe 'Fokus Indien' für indischen Flair gesorgt. Mit Mango-Lassi, Sekt und Pakoras konnten sich die Besucher des internationalen Trickfilm-Festivals in Stuttgart und die Gäste des Filmbüros vor dem Kinobesuch stärken.

Newsletter April 2013

Im Newsletter für den April 2013 erinnert das Filmbüro Baden-Württemberg nochmals an die Deadlines für das 10. Indische Filmfestival Stuttgart, die Filmschau Baden-Württemberg und den Wettbewerb um den Jugendfilmpreis. Erste Programmpunkte des I0. Indischen Filmfestivals, die neue Kinoreihe ‚Morgenflimmern’, die am Mittwoch, 17. April, 9:30 Uhr, im Metropol Kino in Stuttgart startet, und ein Empfang des Filmbüros im Rahmen des Trickfilmfestivals sind weitere Themen. Viel Spaß beim Lesen!

Jetzt Filmbüro in den Bürgerhaushalt wählen!

Der Bürgerhaushalt der Stadt Stuttgart ermöglicht den Einwohnern der Stadt, sich an der Aufstellung des Haushaltsplans zu beteiligen: Wofür soll Geld ausgegeben, wo gespart oder kann sogar mehr eingenommen werden?
RSS Icon