< alle News


Preisträger des Indischen Filmfestivals Stuttgart

 

Den German Star of India in der Kategorie Spielfilm ging an das Drama ‚Court’ von Chaitanya Tamhane.

Der German Star of India in der Kategorie Kurzfilm ging an ‚Journey – Safar’ von Pratyusha Gupta.
Eine Lobende Erwähnung erhielt auch Satindar Singh Bedi für seinen Kurzfilm ‚Kamakshi’.

‚Newborns’ von Megha Ramaswamy wurde mit dem German Star of India in der Kategorie Dokumentarfilm ausgezeichnet.

Der Spielfilm ‚The Silence’ von Gajendra Ahire gewann den Director’s Vision Award.
Eine Lobende Erwähnung in der Kategorie ‚Director’s Vision Award’ ging an den Marathi-Film ‘The Quest - Ringan‘ von Makarand Mane.

Gratulation an alle Gewinner und auch an dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Dank an alle Filmemacher, Gäste und fleißigen Helfer, die dieses Festival unvergesslich gemacht haben.

Hier finden Sie alle weiteren Informationen zu den diesjährigen Gewinner.